Unternehmensklima und Vertrauenskultur


Fairplay in Zeiten der digitalen Wirtschaft

Führen mit Vertrauen

Vertrauensklima und Leistung hängen zusammen

Wenn wir heute Begriffe wie „Digitalisierung“, „Digitalökonomie“, „Industrie 4.0“, „Digital Enterprise“, Enterprise 2.0“ und andere verwenden, dann reden wir auch über massive Veränderungen: Wie werden wir in Zukunft unsere Zusammenarbeit und die arbeitsteiligen Prozesse organisieren?

In diesem Kontext hört man oft, dass man „die Menschen mitnehmen muss“. Dabei ist es jedoch wichtig zu verstehen, worauf sich ihre Erwartungen, aber auch ihre Ängste, die Reserviertheit und das Misstrauen der Betroffenen begründen.  

Die Unternehmensleitung muss ihre Mitarbeiter gewinnen, indem sie glaubhaft vermittelt, dass sie Digitalisierung nicht ohne und schon gar nicht gegen die Mitarbeiter einsetzen will. Ohne das implizite Wissen und das eigenverantwortliche Handeln der Mitarbeiter wird es nicht gelingen.

„Trust Management“

Kann man Vertrauen messen?


Auch wenn Wirtschaftsmagazine gelegentlich eine Renaissance des Bauchgefühls in Management-Entscheidungen ausrufen, sind Zahlen und messbare Indikatoren noch immer wichtig. Vertrauen wird als „weicher Faktor“ wahrgenommen, weil seine Messung schwierig erscheint. Deshalb bleibt er oft unbearbeitet, wenn es um die Verbesserung von Unternehmensprozessen und Führungsverhalten geht.

Dabei zeigen unsere Erfahrungen und Beispiele, wie gezielte Arbeit an Merkmalen der Vertrauensbeziehungen im Unternehmen und an Indikatoren des Systemvertrauens nachhaltig den Erfolg steigern. mmc verwendet in seiner Arbeit mit Unternehmen Methoden des von ihm mitbegründeten Trust Management Institutes e.V. 

Am Beginn unserer Arbeit in Unternehmensprojekten steht immer eine web-basierte interne Diagnose des Vertrauensklimas.

Dazu nutzen wir unsere seit mehr als 20 Jahren entwickelte Fragebogenbibliothek, aus der wir für die jeweilige Aufgabenstellung maßgeschneidert und fokussiert eine Umfrage zusammenstellen.

Die Ergebnisse stellen wir unter anderem in Vertrauensprofilen dar wie im Beispiel links.